Logo/Grafik Ellen Meyer-Immobilien

Einfamilienhaus mit Doppelgarage in Eldagsen

  • Objektart: Einfamilienhaus
  • Wohnfläche: ca.: 106,00 m²
  • Zimmer: 4
  • Kaufpreis: 320.000 €

Das Einfamilienhaus in Eldagsen (Springe) mit Terrasse mit Südausrichtung und großem Garten sucht eine/n neue/n Bewohner/in.

Objektbeschreibung

Bei dieser soliden Immobilie handelt es sich um ein Massivhaus von Fischer-Bau. Im Erdgeschoss des Objektes befinden sich ein geräumiges Wohnzimmer, eine Einbauküche, ein Vorratsraum und ein Gäste-WC. Im Dachgeschoss bieten drei Schlafzimmer und ein geräumiges Badezimmer mit Badewanne und Dusche viel Raum für eine Familie. Das Objekt ist voll unterkellert. Auf der Terrasse mit Südausrichtung und in dem großen Garten können Sie sich in der Freizeit erholen. Die großzügige Hoffläche vor der Doppelgarage bietet zusätzliche Stellfläche für PKWs.

Ausstattung

Die Wohnräume sind mit einer Fußbodenheizung ausgestattet. Eine Einbauküche (Rondo) und der Kaminofen (Bj. 1998) im Wohnzimmer sind im Kaufpreis enthalten.

Lage

Eldagsen bietet diverse Einkaufsmöglichkeiten. Ärzte und Apotheke sind vorhanden. Kindergarten und Grundschule befinden sich ebenfalls vor Ort. Mit der S-Bahn können Sie von Springe, Bennigsen oder Völksen-Eldagsen nach Hannover Hbf und Hannover Flughafen oder Hameln/Paderborn fahren.

Sonstiges

Der derzeitige Mieter zieht in Kürze aus. Aus Rücksicht auf die Privatsphäre wurden bisher keine Innenfotos angefertigt.

Daten des Objektes

Bezugsfrei ab: nach Vereinbarung
Haustyp: Einfamilienhaus (freistehend)
Grundstücksfläche ca.: 978,00 m²
Nutzfläche ca.: 60,00 m²
Wohnfläche ca.: 106 m²
Etagenanzahl: 2
Gäste-WC: Ja
Keller: Ja
Baujahr: 1998
Qualität der Ausstattung: Normal
Anzahl Garage/Stellplatz: 2

Energie

Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Heizungsart: Zentralheizung
Wesentliche Energieträger: Erdgas leicht
Endenergieverbrauch: 111,20 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse: D
Baujahr laut Energieausweis: 1998

Kaufpreis: 320.000 €

Provision für Käufer:
3,57 % (inkl. MwSt) vom Kaufpreis. Die Provision ist verdient und fällig mit Beurkundung des notariellen Kaufvertrages. Der Immobilienmakler hat einen provisionspflichtigen Maklervertrag mit dem Verkäufer in gleicher Höhe abgeschlossen.

Zum Objekt auf Immobilienscout »

Zum Grundriss »

Bildergalerie

WEITERE HÄUSER, WOHNUNGEN UND GRUNDSTÜCKE FINDEN SIE HIER

UNSERE KUNDENSTIMMEN

DAS SAGEN UNSERE ZUFRIEDENEN KUNDEN ÜBER UNS